Besuch des Müttertreffs Moosach e.V.

Besuch des Müttertreffs Moosach e.V.

Am 22. Februar 2019 besuchte die Integrationsbeauftragte den Müttertreff Moosach. Nach einem Rundgang durch die lebendige Einrichtung kam Frau Brendel-Fischer mit vielen Müttern und Ehrenamtlichen ins Gespräch. Ob aus Bayern, der Türkei, dem Iran, Indien, Kirgistan, Weißrussland, dem Kosovo und vielen anderen Nationen – so ist dieses Mütterzentrum ein echter Ort des Miteinanders und beliebter Treffpunkt für Familien. Brendel-Fischer betont: „Die herzliche, einladende Atmosphäre hat mich sehr beeindruckt. Im Müttertreff Moosach wird Integration vorbildlich umgesetzt und gelebt. Mütter, Väter, Omas und Opas – man trifft sich hier in einer offenen und ungezwungenen Atmosphäre mit Babys und Kleinkindern. Beim „Offenen Treff“ mit großem Besucher- und Spielebereich, bei Vorleserunden, dem gemeinsamen Frühstück, vielen Kursen und Veranstaltungen werden Mütter und Familien gestärkt. Und obendrein können –  Mütter wie Kinder – „spielend“ Deutsch lernen und sich austauschen.“