Vernetzungstreffen der Integrationslotsen in Landshut

Vernetzungstreffen der Integrationslotsen in Landshut

Die Integrationsbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung nahm gemeinsam mit Staatsminister Joachim Herrmann an einem Vernetzungstreffen der Integrationslotsen in Landshut teil. Gudrun Brendel-Fischer: „Ich schätze die Arbeit der 81 hauptamtlichen Integrationslotsen sehr. Sie sind für Ehrenamtliche die zentralen Ansprechparter in den Landkreisen und kreisfreien Städten – und damit ein Garant für gelingende Integration. Wir alle wissen, welch unschätzbare Arbeit die vielen Ehrenamtlichen hier geleistet haben und leisten.“ Ziele des Treffens waren der gegenseitige Austausch sowie die Entwicklung von Handlungsvorschlägen für die Zukunft. In der Podiumsdiskussion „Die Integrationslotsen als Erfolgsmodell – Herausforderungen für die Zukunft“ ging es um die Themen Wohnen, Ehrenamtsmotivation und –gewinnung sowie die Zusammenarbeit auf kommunaler Ebene.