Anerkennungsfeier der IHK für München und Oberbayern

Anerkennungsfeier der IHK für München und Oberbayern

Die IHK für München und Oberbayern ist bundesweit Spitzenreiter bei der Prüfung und Anerkennung im Ausland erworbener Qualifikationen und Berufsabschlüssen. Allein im vergangenen Jahr konnten 195 Anerkennungen ausgesprochen werden.

Mit einer Festrede eröffnete die Integrationsbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung, Gudrun Brendel-Fischer, MdL am 03.05. die disejährige Anerkennungsfeier der IHK für München und Oberbayern. Sie würdigte die Leistung der IHK für München und Oberbayern in diesem für Integration so wichtigen Bereich.

Im Anschluss daran verlieh sie zusammen mit dem Bereichsleiter Berufliche Bildung der IHK Dr. Thomas Kürn die Anerkennungsurkunden.

Brendel-Fischer beglückwünscht alle zu ihren Anerkennungen und wünscht ihnen einen guten Start ins Arbeitsleben und nicht zu vergessen: Arbeitszufriedenheit!